Posts

Ich im Badeanzug ?!

Bild
Wer hätte das gedacht? Ich jedenfalls nicht. Yvonne trägt einen Badeanzug und fühlt sich wohl. *lacht*

Ich mochte mich nie im Badeanzug, geschweige denn im Bikini. Nö bloß nicht. Gebadet wurde dann noch mit einem T-Shirt drüber, wenn überhaupt. Die Leute könnten ja blöd kucken "Was macht die Dicke da am Strand!"

Da wir für diesen Monat ein romatisches Wellneswochenende gebucht haben, musste noch ein neuer Badeanzug her. Mir gefielen immer schon Vintageklamotten bzw. welche, die danach aussehen. Und somit habe ich mich für dieses "Badekleid" entschieden.  Ich war baff, als ich es anzog. Normalerweise bestelle ich immer Größe 41-42, wenn es um meine Hüfte geht, aber da ich obenrum Größe M trage, hätte das nicht ganz gepasst. Ich dachte mir eben " Ach der dehnt sich ja" und bestellte Größe 40 und der passt wie angegossen ! Er hat sogar noch Platz. :)

Es war das erste mal in meinem Leben, dass ich mich nicht schämte oder dachte "Ne, so kannste nicht unt…

Tag 1-3

Bild
So meine 21 Tage haben ja, wie bereits erwähnt, schon angefangen und ich bin gerade bei Tag 3 ! :)



Sport Gestern war ich wieder im Fitnesstudio und habe meine Yogamatte ausgerollt.

Heute hat es leider den ganzen Tag geregnet und da wollte ich nicht draußen joggen gehen. Somit musste der Hometrainer herhalten. Leider hat eine meiner zwei süßen Katzen das Kabel am Lenker durchgebissen.... und somit ist die Anzeige nicht mehr zu gebrauchen. Zum Glück lässt sich der Härtegrad manuell verstellen. *seufz*
Natürlich gings noch auf die liebe Yogamatte.


 Ernährung
Zum Morgen gabs leckeren Frühstücksbrei. Yammy ! Morgen mal mit ner Orange dazu und etwas Kurkuma-Lattepulver und Vanille.





Mittags und Abends gabs 2 große Salate. Ich muss auch dazusagen, dass mit der Rohkost meine Portionen wieder sehr viel größer geworden sind und ich da nicht mit einer kleinen Schüssel, wie ich sie vor einiger Zeit gepostet habe, satt werde.

Ich muss nur noch etwas langsamer essen, da ich beim ersten Bissen so r…

Meine 21 Tage

Bild
Photo by Ian Froome on Unsplash

Mein Neujahrspost hat mich so richtig motiviert !
 Da haben wir sie wieder. "Guten Tag Frau Motivation! Schön, dass sie vorbei schauen. Bitte bleiben sie doch eine Weile. Am Besten, soooo lange es geht ! " :)

Die Idee von den 21 Tagen lies mich nicht los und somit fang ich einfach an ! 

Ich möchte es nicht Challenge nennen, der Begriff scheint mir doch etwas ausgeleihert und ist mir vor allem im letzten Jahr zuuuu oft über den Weg gelaufen.
Daher nennen ich sie einfach Meine 21 Tage.  Simpel, einfach und schickt. 

Was ich genau in diesen 21 Tagen erreichen will?
Beständigkeit, Geduld, Disziplin und Lernen zu lernen.

Und im Einzelnen heisst das: 
Ernährung
Überwiegend Rohkost Vollwertkost Folglich KEIN Fast Food KEIN Zucker oder Süßkram (Ausnahme Obst, Datteln etc. frischer Saft)  KEINE Weizenprodukte etc.
Sport
3x die Woche Fitnessstudio 2x die Woche Laufen JEDEN Tag Yoga
Gesundheit
Runter vom Cortison (bin gerade bei 20mg tgl.).  Da ich hohe Ent…

Willkommen neues Jahr - Motivation

Bild
Herzlich willkommen 2018! Schön, dass du da bist. :)
Wieder ein Jahr voller Momente und Möglichkeiten. Zeit zum Wachsen, neue Wege erkunden und das eigene Leben zu genießen.
Jeder auf seine eigene Art und Weise.
Viele berichten von ihren Neujahrsvorsätzen, so wie ich und so mancher scheitert vielleicht schon am ersten Tag. Doch das gehört auch zum Leben und man lernt daraus. 
Man sagt: "Ab heute versuche ich dies oder das.", daraus wird ein "Ach, aber ab morgen dann. Bestimmt!" und schon ist man im selben Trott wie im letzten Jahr. 
Ich gebe zu, auch mir geht es so, teilweise. Doch mein Problem ist vielleicht nicht der Kopf, oder die Gedanken, sondern eher das direkte Umsetzen und dazu das Dranbleiben - die Geduld den Weg zu gehen.
In meinem Kopf habe ich alles schon gemacht, umgesetzt, erlebt, erfühlt und bin am "Ziel". Jeden Tag, selbst konditioniert. Gedacht - gefühlt erlebt - erträumt und gehe deswegen gleich zum nächsten Schritt  = ich mache mit mei…

2018

Bild
Ich wünsche euch ein herrliches neues Jahr !  Danke das ihr mich im vergangen Jahr so toll begleitet habt und ich freue mich auf eine neue schöne Zeit mit euch ! 
Bleibt gesund und glücklich und genießst euer Leben ! 

Eure Yvonne 
PS: Auch wenn es viele stille Mitleser gibt und ich für euch sehr dankbar bin, würde ich mich manchmal auch über den ein oder anderen Kommentar auf dem Blog freuen und nicht nur über Emails. Danke ! :)

Vitalstoffreiche Vollwertkost

Bild
Wie bereits angekündigt kommt nun der große Eintrag über die vitalstoffreiche Vollwertkost. :)
Photo by Mariana Medvedeva on Unsplash



Im Zuge meiner Erkrankung beschäftige ich mich sowieso schon mit allen möglichen Ernährungsformen und auch aufgrund meiner Ausbildung zum Personal Trainer ( welcher auch den Ernährungsberater beinhaltet), bin ich eifrig am lernen und am neues entdecken. 
Nun neu ist es zwar nicht, und auch ich hatte mich im Prinzip schon in auf diese Art ernährt, aber nun hat diese Ernährungsform auch für mich einen Namen:  vitalstoffreiche Vollwertkost.
Erst klingt es vielleicht etwas hochtrabend oder gar zu "öko", manch einer hat dann "Müslif**" im Kopf - leider. Aber dem ist garnicht so. 
Es geht darum sich so gesund und ursprünglich wie möglich zu ernähren. Paleo geht auch in diese Richtung, ansatzweise.  
Im Kern geht es darum die Nahrung, bzw. das LEBENSmittel so naturbelassen wie möglich zu sich zu nehmen.  Keine Inhaltstoffe die man nicht &qu…